ALT – so alt, dass es wieder NEU ist

Ein alter Beitrag aus dem Jahr 2005, der sonst hier stehen würde:
Eine Fabel

Die Leser meiner Wassergeschichte muss ich noch etwas vertrösten, zwar hat sich der Inhalt schon recht nett weiter entwicklelt, doch die Ausformulierung erfordert einen Grad an Ruhe, den ich zur Zeit nicht hatte. Ich glaube, dass bald wieder neue Kapitel erscheinen werden. Die Ordnung im Blog ist bereits verbessert und die Kapitel können einzeln angewählt werden.

Die Fortsetzung der Wassergeschichte finden künftig dort statt.
Neues Kapitel: Erinnerungen.
Neues Kapitel: Telefon.
Neues Kapitel: Simultandenken
Neues Kapitel: die Pleite
Neues Kapitel: Im Restaurant
Neu: Ein weiterer Eintrag zu >>>Paralipomena
– dort dem Link folgen;)
Neues Kapitel: Vera
Neues Kapitel: Otto
Neues Kapitel: Gibt es Zufälle ?

Neues Kapitel: Darf man darüber reden ?

>>>Wasser

Zusätzlich neu gibt es etwas über einen ziemlich unbekannten Komponisten: >>>George Onslow.

Und für die, welche es interessiert, ein bisschen etwas über meine derzeitige Tätigkeit in Belgrad. (auf englisch) Die zukünftigen Mitarbeiter arbeiten begeistert mit.

Lehrplan

Hier geht es zur ersten Seite nach dem Umzug:
>>>Umzug


  1. Ich mag die Geschichte. Und lese dann halt auch gern andernorts weiter. Bist Du schon vollständig umgezogen, oder erwischt man Dich auch hier noch?

  2. Schade, dass Sie sich… hier verabschieden. Aber ich werde mir ein Lesezeichen setzen und auf wordpress vorbeischauen!

  3. Ach herrje! Und ich wollte gerade ein Abo abschließen! 🙂

    Ich komme mit anderen „Plattformen“ einfach nicht klar (jaja, da bestätigt sich LEIDER wiedereinmal das Klischee „Frauen und Technik). Aber ich werd trotzdem dann und wann vorbeischauen!

  4. man kann dieses ganze fette (fettgeschriebene) hier schlicht nicht so anklicken / bedienen, dass man irgendwo hinkäme. auch nicht nach belgrad. dabei bin ich so neugierig.

  5. Ehrlich, das neue Auftreten ist ein bisserl unhandlich.
    Das Wasser wird zusehens unleserlicher weil nicht unterteilbar.
    Aktualitäten, so du die überhaupt noch darstellen willst, werden nicht sichtbar, genausowenig wie deine unübertrefflichen Analysen.

    Du entfernst dich, und das ist schad.




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Neueste Beiträge

  • Tage mit Einträgen

    Januar 1970
    M D M D F S S
        Mai »
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Was einmal war


%d Bloggern gefällt das: