Gescheite Beiträge

Rund um die Pseudodiskussion über Genies bin ich jetzt auf ein echtes gestoßen. Der entsprechende Mann ist aber in Vergessenheit geraten, obwohl sogar John Maynard Keynes von seinen Gedanken begeistert war:
Es empfiehlt sich diesen Artikel bis zum Schluss zu lesen.


  1. gesagt, getan! wo ist der haken? gibt’s einen, ausser den der aussergewöhnlich zubegüterten, deren interesse ein solches modell nicht sein kann?

  2. Manchmal sind es die unkonventionellen und scheinbar schlichten Ideen, die dann genial sind. Michael Unterguggenberger hat einen sicherlich guten Intellekt, Kombinationsgabe, Persönlichkeit und klarem Menschenverstand sinnvoll genutzt; Auch die ‚Zeit‘ muß reif für so ein Projekt sein. Seine Erfindung ist genial! Aber ob dann das Gesamtkunstwerk Unterguggenberger ein Genie ist sei dahingestellt ;-)))).
    Es gibt ‚Schnelldenker‘ sicherlich (vielfach als Hochbegabte tituliert). Ich habe so einen zu Hause. Er wird im Leben wohl gut klarkommen….aber von einem Genie ist er derzeit weit entfernt ;-)))) Trotzdem hat er in seinem Leben schon viel Ausgrenzung erfahren. Insofern ist Genie tatsächlich immer etwas negativ behaftet; durch den Neid derjenigen die eben etwas langsamer denken.

  3. Also ich gehöre ja auch zu den Leuten, die das Geld lieber heute ausgeben, bevor es morgen nichts mehr wert ist 😉

    Es ist bezeichnend, daß diese simple, aber geniale Idee wieder einmal von Staats wegen „vernichtet“ wurde… vielleicht hilft eben doch nur Revolution?

  4. Fürwahr ein geniales Experiment, und nachahmenswert.

    Mit der Erfindung des Geldes hatten unsere Urahnen vermutlich ebendies im Sinn, was ja auch ziemlich lange funktioniert haben dürfte.
    Irgendwann hörte Geld auf, gegenständlich zu sein. Der Buchwert war entscheidend.
    Jetzt bin ich gewiß kein sogenannter Neoliberaler, und wünschte mir sehr, das entfesselte Tier Kapitalismus ein wenig mehr zu zügeln, andererseits, das Kapital für meine Firmengründung habe ich damals auch nur über eine Bank bekommen.

    Ein minimales Umdenken ist ansatzweise aber seit geraumer Zeit bemerkbar. Ich erwähne da nur die neugegründeten Banken, die vornehmlich in „Dritte Welt Ländern“ (welch überheblicher Ausdruck) Kleinkredite vergeben.

  5. Diese historische Tatsache war mir bereits bekannt; ob Unterguggenberger ein Genie war, kommt auf die Definition des Begriffes an, auf jeden Fall aber war er ein couragierter Mensch mit Herz und Verstand.

  6. Offenbar ist auch ein Genie ab und zu für einen Input dankbar. 😉

  7. das ist zwar wesentlich länger als der oben angeführte artikel, aber wohl ein wenig fundierter. leider.

    (um zum richtigen artikel zu kommen muss man auch noch bis „eine kritische überprüfung von freiwirtschaft, zinskritik und … nach gesell“ hinunterscrollen)

  8. Die Volkswirtschafter, mit denen ich zu tun habe, wehren sich immer gegen die Wörgler Idee. Das plagt mich manchmal, aber im Grunde muss ich ihnene recht geben, ; geht es um  die Idee einer Volks(wirtschaft). Ich stimme Herrn Hans zu, dass es sich hierbei mehr um ein System der Elendverminderung als der Wohlstandsvermehrung handelt, letztere ist aber durch die Geiz-ist geil-Philosophie zum Dogma unserer Zeit geworden. Ich glaub ja – trotz allem – prinzipiell an die Idee“mit Steuern steuern – und auch wenn das aktuelle Budget unseres  Landes dem widerspricht, ist es an uns dort zu ändern,  wo wir ändern wollen, können. Wir können immer in unserem Rahmen das Genie Unterguggenberger sein. Wir müssen es nur wagen, wie der verehrte Herr Schneck so richtig bemerkt..

  9. ot: mensch….. nu sind sie aber lang schon wech 😦




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Neueste Beiträge

  • Tage mit Einträgen

    Januar 1970
    M D M D F S S
        Mai »
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Was einmal war


%d Bloggern gefällt das: