Man soll in die Zukunft schauen, nicht nur für die Gegenwart leben – das ist meine Devise. Manche meinen, dass ich viel zu viel in der Vergangenheit hänge. Doch die Vergangenheit birgt eben viel Schönes. Musik bietet die Möglichkeit, innerhalb von Sekundenbruchteilen das Glücksgefühl zurück zu holen, welches sich einmal früher beim Anhören bestimmter Musik eingestellt hat. Das Gefühl wird noch vertieft, wenn man die Musik nicht nur angehört sondern auch selbst gespielt hat. Ganz überraschend ist es, wenn man die Musik längst aus dem aktiven Gedächtnis entschwunden ist.
http://www.youtube.com/watch?v=yqufpr3Ik0c
(Ich hoffe, es wird auch für deutsche LeserInnen sichtbar werden.)
Mit meinen Freunden bei den Wiener Symphonikern habe ich das vor vielleicht zehn Jahren gespielt. Ist das nicht eine wunderbare, sehr lebensbejahende Musik?


  1. herta müller sagte in etwa: „ohne vergangenheit gibt es keine zukunft.“
    die vergangenheit ist, ohne dass wir es merken, unsere tägliche, gegenwärtige nahrung.
    musik und andere sinneseindrücke verdeutlichen dieses mysterium der zeit … und das wunder unseres gedächtnisses.

  2. Es ist eine wunderschöne Musik – und ich wünsche von Herzen ein ebenso schönes neues Jahr! (Wenn auch knapp zu spät … ich hatte mich schlicht im Tag vertan …)

  3. ein liebes Hallo ich bin zufällig wiedereinmal hier gelandet und lasse Grüße da.
    Wir treffen uns auf der anderen Plattform 😉




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Neueste Beiträge

  • Tage mit Einträgen

    Januar 1970
    M D M D F S S
        Mai »
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Was einmal war


%d Bloggern gefällt das: