Was man so im Handy findet.

Eine kleine Ergänzung zu wvs*.
Jetzt muss man noch wissen, womit sich die ins Handy starrenden Personen beschäftigen:
Ein „Aiken, SC“ hat eine Aufgabe auf Facebook „geposted“. (For some fun: can anyone work this out? Answers inthe comment box please.)

6-1*0+2/2=?
Answer it

11.003 Leuten gefällt das, 110.289 kommentieren das, 3.447 teilen das, weil es ihnen so gut gefällt.
Gehen wir davon aus, dass mein Schulfreund es geteilt hat, um auf die Absurdität hinzuweisen.
Und gehen wir weiter davon aus, dass die restlichen 3.446 das aus dem gleichen Grund getan haben.
Ein kurzer Überblück über einen Teil der Kommentare lässt nämlich vermuten, dass mindestens 90% diese Rechenaufgaben nicht lösen können.
Also 100.000 sind nicht zu blöd, um ihre Dummheit auch noch öffentlich zuzugeben.
Es sind hauptsächlich englisch-sprachige Kommentare.
Aber in mir steigt unheimliche Wut auf. Jeden, der gegen PISA-Tests argumentiert, würde ich am liebsten persönlich eins ADF geben.
__
*) Es ist bekannt, dass ich nicht alles gut finde, was wvs schreibt. Das bedeutet aber nicht, dass ich nicht alles, was von ihm kommt, ablehne:)


  1. Möchte er etwa die Wissenden aus-7?

  2. wvs

    “ .. Das bedeutet aber nicht₁, dass ich nicht₂ alles, was von ihm kommt, ablehne:) .. „

    Ich erlaube mir – direkt genannt – trotz Verbot eine Anmerkung:
    Die doppelte Verneinung ist eine Bejahung, daher ist der Inhalt des obigen Satzes folgendermaßen zu verstehen:

    „Das bedeutet aber, dass ich alles, was von ihm kommt, ablehne“

    Durch weglassen des ersten „nicht₁“ würde der Satz die gegenteilige Aussage machen.

    Wie auch immer.
    Sie dürfen diesen Kommentar gern löschen.

  3. Ähm, mit Mathematik hab ich´s ja nicht so, quasi Hassliebe, aber gibt´s da nicht die Regel „Punkt vor Strich“?
    6-1*0+2/2 wäre also 6-0+0, und das wäre eigentlich 6.
    Hab ich irgendetwas falsch verstanden?

  4. Zappenduster

    Heul, sniff, jammer, wein… und ich hatte es richtig rausgerechnet. Ich, der ich in Mathe immer den letzten Platz hatte und das Gymi per Aufhebungsvertrag hinter mir ließ. Heul….ich (ICH) habs rausbekommen. Wow – bin jetzt 1 Minute richtig stolz auf mich und schaue in die spätherbstliche Sonne und denke mir es wären Scheinwerfer auf der Gala zur Verleihung des ADAM-RIESE-Gedächtnispreises.




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Neueste Beiträge

  • Tage mit Einträgen

    Januar 1970
    M D M D F S S
        Mai »
     1234
    567891011
    12131415161718
    19202122232425
    262728293031  
  • Was einmal war


%d Bloggern gefällt das: