R.E. Realsatire

Ich frage mich, ob der türkische Sultan wirklich Deutsch versteht, um den Satiresong über ihn ausreichend würdigen zu können. Wer hat ihm denn da gesteckt, dass seine Aktionen kein besonders gutes Bild abgeben.
Einberufung des deutschen Botschafters – das hat schon etwas.
Vielleicht sollten die Deutschen ihre Landesmutti einmal in die Türkei auf Urlaub schicken – mit einem one-way-Ticket. Sie scheint sich ja echt auf die türkische Politik zu stehen.
Ob dort aber der Posten einer Großwesirin überhaupt existiert, darf bezweifelt werden.


  1. von wegen großwesirin … die gute frau würde nichtmal in einem H A R E M eine wirkungsstätte finden, weil: kein sexappeal, geschweige denn intellekt. 😉




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Neueste Beiträge

  • Tage mit Einträgen

    März 2016
    M D M D F S S
    « Jan   Apr »
     123456
    78910111213
    14151617181920
    21222324252627
    28293031  
  • Was einmal war


%d Bloggern gefällt das: