Sechs Sekunden

Ich über gerade die erste Chopin-Ballade, die hat eine Coda, die im Tempo mit „Presto con fuoco“ angegeben ist.Wie schnell ist das? Nun, Rubinstein spielt die Stelle in 26,5 Sekunden. Und zwar bei zwei verschiedenen Aufnahme ganz gleich. Horowitz braucht nur 24,5 Sekunden, aber die meisten namhaften Pianisten pendeln sich bei 26-27 Sekunden ein. Es ist interessant wie ähnlich im Tempo sie diese Stelle nehmen.
Da ich momentan diese Stelle auf Performance übe, habe ich mich einmal gestoppt. Für die rechte Hand allein benötige ich 32 Sekunden, wenn ich die Stelle so schnell es mir möglich ist spiele. Ich habe versucht das Tempo zu beschleunigen. Momentan ist das unmöglich, dabei bin ich da schon sehr schlampig. Wenn ich etwas genauer spiele, brauche ich 32 Sekunden. (Das klingt auch schon recht schnell und würde mir reichen.) Trotzdem frage ich mich, ob ich das Tempo der Top-Pianisten überhaupt erreichen kann.
Ich werde noch etwas auf Tempo üben.
Aber es ist unglaublich, wie klar die Stelle bei den Pianisten klingt.
Vermutlich ist es nur die Übung ! 🙂 🙂 🙂


  1. Auf 28.5 Sekunden bin ich heute ja schon gekommen. Ich weiß aber nicht genau, wie. Offensichtlich muss man das Hirn ausschalten. Das bremst nur.
    Mein Frau meint: 1) ich bin kein Berufspianist, 2) warum suche ich mir ein so schweres Stück aus.
    Antwort zu 2: es ist eines der wesentlichen Werke von Chopin, das er selbst sehr hoch eingeschätzt, ja fast geliebt hat.
    Antowrt zu 1: das ist eine ungünstige Ausrede, die überhaupt nicht greift. Wenn ich das andere Programm spielen kann, – und das ist schon von einem der besten Berufspianisten bestätigt – dann muss ich das auch übern können.
    Kann ich auch. Ist halt leider nur sehr viel Arbeit 🙂

  2. Also die 28 Sekunden sind jetzt reproduzierbar. Und in manchen Fällen sind es nur 27,5 Sekunden. Wenn ich auf 26 Sekunden komme, werde ich es sowieso wieder langsamer angehen. Aber momentan kommt die Speed von selber, weil ich das Finale immer noch nach den Seiten davor mitspiele.
    Das Üben macht Spaß, wenn man sieht, dass etwas weitergeht.




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


  • Neueste Beiträge

  • Tage mit Einträgen

    Mai 2016
    M D M D F S S
    « Apr   Jun »
     1
    2345678
    9101112131415
    16171819202122
    23242526272829
    3031  
  • Was einmal war


%d Bloggern gefällt das: